Über uns

Seit 1960 betreibt unsere Familie den Gemüseanbau in Wallern, bzw. St. Andrä am Zicksee im sonnigen Seewinkel des Burgenlandes.

Die Eltern von Richard Summer begannen mit dem Anbau von Gemüse noch unter erschwerten Bedingungen. Trotzdem wuchs der Betrieb von Jahr zu Jahr.

Nach der Übernahme des elterlichen Betriebes im Jahr 1999 entstand im Jahr 2001 der Neubau der Halle mit diversen Kühlzellen.

Auch der Fuhrpark und die landwirtschaftlichen Maschinen wurden modernisiert und vergrößert.

Zurzeit bearbeiten wir ca. 60 ha Freiland und 3 ha unter Glas bzw. Folie, unterstützt von ca. 80 Saisonarbeitern.

Alle unsere Produkte werden unter den strengen Bestimmungen der Agrarmarkt Austria Marketing GmbH nach integrierter Produktion (IP-Richtlinien und dem anerkannten GLOBAL G.A.P. Standard hergestellt. Weiters sind wir begeisterte Partner der Genuss Region „Seewinkler Gemüse“.

Unsere Produktpalette ist auf den Jahreskreislauf abgestimmt und dadurch sind unsere Erzeugnisse saisonal garantiert frisch. Dies wiederum ermöglicht dem Boden sich wieder zu regenerieren und wir starten jedes Jahr im Frühjahr unter den besten Voraussetzungen.

Ab April beginnen wir mit der Ernte von Häuptelsalat und Bunte Salate (Folienhäuser), bevorzugt durch das milde Klima bereits früh im Mai kommen Eisbergsalat und Kohlrabi dazu, ab Juni ernten wir Karfiol, Frühkraut und Zucchini. Im Herbst gibt es dann Karfiol und Kohl frisch vom Feld. Die ganze Saison hindurch bieten wir unseren knackigen Freilandsalat an.

Ein Großteil unserer Produktion besteht aus den Tomaten rund und den aromatischen Fleischparadeiser aus unseren Spezialkulturen (40.000 veredelte, 2-triebige Stöcke auf Hydro mit Hummel- und Nützlingseinsatz) ab Ende Mai/Anfang Juni.

Durch die tägliche Ernte und die sofortige Auslieferung können wir unseren Kunden die Frische und beste Qualität unserer Waren garantieren.